Schotbruch

Verein zur Förderung des Segelsports e.V.

Kategorie: Vereinsleben

Seglertreff April 2018

Liebe Segelfreunde, liebe Vereinsmitglieder,

unser nächster Seglertreff steht an. Da der erste Montag im April der Ostermontag ist, treffen wir uns auch diesmal wieder am zweiten Montag des Monats, also am 09.04.2018. Diesmal wieder mit Klönsnack rund ums Boot, die Törns und das Revier.

Treffpunkt wie immer in der Lindenschänke in Altmickten ab 19:00 Uhr.
Gäste sind wie immer herzlich willkommen!
Bis dahin, schöne Ostern!

Vorstand
schotbruch e.V.
Augsburger Str. 7
01309 Dresden
Tel. +49 160 8882689

Seglertreff März

Liebe Segelfreunde, liebe Vereinsmitglieder,

unser nächster Seglertreff steht an. Bitte merkt Euch als Termin dafür nicht den 05.03. sondern den 12.03.2018 vor.
Die Saison wird dieses Jahr bereits Anfang März mit dem Einkranen der SOFFIO eröffnet. Dadurch sind einige Mitglieder am ersten Montag im März noch in Palermo um einige Arbeiten am Boot durchzuführen.

Wir haben diesmal einen Bericht von Ortwin mit reichlich Bildmaterial von seiner Atlantiküberquerung im Rahmen der ARC Ende letzten Jahres auf dem Programm. Außerdem geht es natürlich um die diesjährige Segelsaison und alles was rund ums Boot interessiert.

Treffpunkt wie immer in der Lindenschänke in Altmickten am 12.03.2018 ab 19:00 Uhr.

Bis dahin, ein paar schöne Tage und ein erfolgreiches Work&Sail!

Mast- und Schotbruch!

Vorstand schotbruch e.V.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2018

Liebes Vereinsmitglied,

der Vorstand des Vereins zur Förderung des Segelsports in Sachsen e.V. – schotbruch – lädt Dich hiermit herzlich zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung ein.

Datum: Sonntag, 21.Januar 2018
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Veranstaltungsort: Wirtshaus Lindenschänke (1. OG)
Altmickten 1, 01139 Dresden

Kaffee und Kuchen wird während der Versammlung wird für alle angemeldeten Mitglieder gestellt. Wir bitten daher um entsprechende Nachricht per E-mail bis 15.01.2018.

Tagesordnung

1. Feststellung der Beschlussfähigkeit und Beschluss der Tagesordnung
2. Bericht des Vorstandes zum Geschäftsjahr 2017
3. Bericht des Kassenprüfers zum Jahresabschluss 2017
4. Beschlussfassung zur Genehmigung des Jahresabschlusses 2017
5. Beschlussfassung zur Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2017

PAUSE

6. Bestätigung der Beitragsordnung für 2018
7. Vorstellung und Beschluss des Haushaltsplanes 2018
8. Wahlen zum Vorstand ab 2018
9. Wahl des vom Vorstand vorzuschlagenden Beirates 2018-2020
10. Wahl des Kassenprüfer 2018
11. Verschiedenes

Den Entwurf des Vorstandes zu der unter Tagesordnungspunkt 6 zu beschließenden Beitragsordnung haben wir Euch per E-mail bereits zugestellt. Bitte reicht eventuelle Änderungsanträge hierzu oder zur Tagesordnung, sowie Eure Wahlvorschläge möglichst rechtzeitig vor der Mitgliederversammlung per E-mail an kontakt@schotbruch.de ein. Über zahlreiches Erscheinen und lebhafte Diskussion freut sich

Der Vorstand
Mast- und Schotbruch

Adventstreff

Liebe Schotbrüchige, liebe Freunde des Segelsports,

wie schon angekündigt, wollen wir unseren Advents-Seglertreff mal wieder in einem etwas anderen Rahmen durchführen. Der Eine oder Andere wird sich sicherlich noch an die legendären Treffen in der Adventszeit zum Wildschweingrillen erinnern können. Genau an diese Tradition wollen wir in diesem Jahr anknüpfen!

Wir werden uns am Sonnabend, dem 09.12.2017 zur Nachmittagszeit in Dresden, Bautzner Str. 120 treffen. Dazu wird uns unser Vereinsmitglied Martin W. teilweise die Räumlichkeiten seiner Firma WIP mit Terrasse und Garten zur Verfügung stellen. Danke an Martin schon mal dafür.
Mit Blick auf die Elbe bei Lagerfeuer, Glühwein und Wildschwein am Spieß wollen wir ein paar angenehme Stunden verbringen.

Wir Dresdner würden uns natürlich freuen, wenn auch die „Auswärtigen“ (aus Berlin, Weimar, Leipzig usw.) den Weg zu uns finden. Außerdem ist ja so ein Wildschwein nicht ganz klein, da werden schon einige satt davon.
Für alle die es noch nicht getan haben: Bitte meldet Euch an, gerne auch mit Verwandten, Bekannten und Interessenten!

Der Vorstand
schotbruch e.V.

 

So begingen wir unser 15-jähriges …

Um gemeinsam mit unseren Familien dieses Jubiläum zünftig zu feiern, trafen wir uns diesmal am Geierswalder See, mitten in der neu entstandenen Lausitzer Seenlandschaft.

 

Natürlich wollten wir hierbei auch unseren Freunden, Partnern und Kindern das Schöne am Segelsport nahe bringen und mieteten daher mehrere Jollen, welche ausgiebig und mit ständig wechselnden Crews genutzt wurden, um entweder einfach den See zu erkunden, um sich mit Jollensegeln überhaupt erst vertraut zu machen oder auch um sein Können mit anderen zu vergleichen.

Das diese Idee bei den Angehörigen auf große Zustimmung, ja Begeisterung stieß, beweist so manches Foto …

Das Wetter war insgesamt besser, als viele Bilder glauben machen, denn es war noch warm und wir hatten Wind. Der war etwas böig, aber nie zu stark, um Unerfahrenere von einem Schlag abzuhalten. Das Kentern bei Jollen nichts ungewöhnliches ist, kann man auch in der Fotostrecke sehen. Aber eine andere Jolle mit Vereinsmitgliedern war zur Unterstützung schnell bereit, übernahm einen der jüngsten Vorschoter und schon war auch das Boot wieder aufgerichtet. Zum Klarieren des vertüddelten Gennakers kam man zum Strand zurück.
Bei Reitern kennt man die Regel, nach einem Abwurf sofort wieder aufzusteigen. Deshalb brach auch unser Mitglied gleich nochmal auf, um dem schmucken Boot bei einer frischen Briese nochmal die „Sporen“ zu geben.

Der Abend wurde bei Grillgut, Durstlöschern und bei vielen Gesprächen verbracht und, wie man sich leicht im Album unten überzeugen kann, haben Kinder nicht nur an Wasser sondern auch an Feuer Spaß. Alle waren sich einig, dass es ein guter Tag zur Würdigung von 15 Jahren Vereinsgeschichte war.

 

« 1 von 2 »

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén