Verein zur Förderung des Segelsports e.V.

Usedomer Achterwasser 1

Schlagwort: Schotbruch .eV.

Mitgliederversammlung

An die Mitglieder des
Vereins zur Förderung des Segelsports Sachsen e.V. (Schotbruch)

Information zur Mitgliederversammlung
am 06. Februar 2022 ab 15:00 Uhr

Liebes Vereinsmitglied,

der Vorstand des Vereins zur Förderung des Segelsports Sachsen e.V. –
schotbruch – lädt Dich hiermit herzlich zu unserer diesjährigen
Mitgliederversammlung ein.

Datum:
Beginn:
Veranstaltungsort:




Teilnahme-Link:

Sonntag, 06. Februar 2022
15:00 Uhr
Die Mitgliederversammlung 2021 wird als virtuelle
Versammlung im Rahmen eines zoom-Meetings
durchgeführt
Wird per Email zugesandt

Tagesordnung (vorläufig)

  1. Feststellung der Beschlussfähigkeit und Beschluss der Tagesordnung
  2. Bericht des Vorstandes zum Geschäftsjahr 2021
  3. Bericht des Kassenprüfers zum Jahresabschluss 2021
  4. Beschlussfassung zur Genehmigung des Jahresabschlusses 2021
  5. Beschlussfassung zur Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr
    2021
  6. Vorstellung und Beschluss des Haushaltsplanes 2022
  7. Bestätigung der Beitragsordnung 2022
  8. Wahl des Vorstandes für die Periode 2022-2024
  9. Wahl des Kassenprüfer 2022
  10. Umfrage, Saisonplanung 2022, Bestätigung Revier und Aktivitäten
  11. Verschiedenes

Den Entwurf des Vorstandes zu der unter Tagesordnungspunkt 7 zu
beschließenden Beitragsordnung wird euch noch per Email zugesandt.

Bitte reicht eventuelle Änderungsanträge hierzu oder zur Tagesordnung, sowie Eure weiteren Diskussionsvorschläge möglichst rechtzeitig vor der Mitgliederversammlung per E-mail an kontakt@schotbruch.de ein.

Auch zur Wahl des neuen Vorstandes bitten wir Euch natürlich um eure Vorschläge!

Über zahlreiches Erscheinen und lebhafte Diskussion freut sich

Der Vorstand
schotbruch e.V.

Schotbruchs Regattastart …

bei Palermo – Montecarlo

In der zweiten Augusthälfte findet eine der bekanntesten Mittelmeer-Regatten statt, welche gemeinsam von den Segelclubs „Circolo della Vela Sicilia“ in Palermo und dem „Yacht Club de Monaco“ unter Unterstützung des „Yacht Club Costa Smeralda“ veranstaltet wird.

Die Regatta wird am 21. August in Palermo gestartet werden, über ca. 500 Seemeilen gehen und voraussichtlich bis zum 26. August andauern. Die Route quert das Tyrrhenische Meer, passiert die Straße von Bonifacio zwischen Sardinien und Korsika und führt entlang der korsischen Westküste hinauf nach Monaco. Alternativ kann auch die Ostroute entlang von Korsika gewählt werden. Dies erlaubt unterschiedliche Wetterstrategien und erhöht nochmals die Spannung auf der zweiten Hälfte der Strecke.

Segelroute der Regatta Palermo - Montcarlo
Regattaroute von Palermo nach Montecarlo über Bonifaccio

Eine gemeinsame Crew von Mitgliedern des Schotbruch e.V und vom SC Nordsaar e.V. werden mit der Vereinsjacht von Schotbruch – der „Soffio“ / Segelnummer GER 7565 – an dieser Regatta teilnehmen.

Weitere Details zur aktuellen Regatta (nur auf italienisch oder englisch) sowie zur Geschichte sind auf der Veranstalterwebseite zu finden.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén